Ein lästiger Stecher, der auch Krankheiten übertragen kann: Die Asiatische Tigermücke soll sich nicht ungehindert ausbreiten können. Foto: zVg

Mit Informationen gegen Tigermücken

Um die Ausbreitung der Asiatischen Tigermücke zu bremsen, setzt die Stadt Rheinfelden auf die Information der Bevölkerung. Anwohner des Roberstenquartiers sind dieser Tage persönlich angeschrieben worden.

Ein lästiger Stecher, der auch Krankheiten übertragen kann: Die Asiatische Tigermücke soll sich nicht ungehindert ausbreiten können. Foto: zVg

Mit Informationen gegen Tigermücken

Um die Ausbreitung der Asiatischen Tigermücke zu bremsen, setzt die Stadt Rheinfelden auf die Information der Bevölkerung. Anwohner des Roberstenquartiers sind dieser Tage persönlich angeschrieben worden.

Täter oder Opfer? Am Mittwochnachmittag stand ein junger Fricktaler vor dem Bezirksgericht. Foto: Valentin Zumsteg

Freispruch nach schweren Anschuldigungen

Am Mittwochnachmittag musste sich ein 21-jähriger Fricktaler vor dem Bezirksgericht Rheinfelden verantworten. Ihm wurde vorgeworfen, er habe kinderpornografische Bilder bestellt und Videos geteilt. Das Gericht sprach ihn frei. Es glaubte dem Angeklagten, dass er Opfer eines Profildiebstahls geworden ...
Täter oder Opfer? Am Mittwochnachmittag stand ein junger Fricktaler vor dem Bezirksgericht. Foto: Valentin Zumsteg

Freispruch nach schweren Anschuldigungen

Am Mittwochnachmittag musste sich ein 21-jähriger Fricktaler vor dem Bezirksgericht Rheinfelden verantworten. Ihm wurde vorgeworfen, er habe kinderpornografische Bilder bestellt und Videos geteilt. Das Gericht sprach ihn frei. Es glaubte dem Angeklagten, dass er Opfer eines Profildiebstahls geworden ...
Heimatliche Klänge waren am Hoigümper-Fest zu hören Foto: zVg

Heimatfest: Ich gehöre dazu

Der Pausenplatz des Rheinfelder Mädchenschulhauses bot mit einem geschmückten Bänkli mit dem Matterhorn im Hintergrund, Alphörnern und Schwinghosen an diesem Samstagmorgen einen interessanten Anblick. Zum Abschluss des Hoigümper-Spielgruppenjahres hat das Leitungsteam mit Unterstützung ...
Heimatliche Klänge waren am Hoigümper-Fest zu hören Foto: zVg

Heimatfest: Ich gehöre dazu

Der Pausenplatz des Rheinfelder Mädchenschulhauses bot mit einem geschmückten Bänkli mit dem Matterhorn im Hintergrund, Alphörnern und Schwinghosen an diesem Samstagmorgen einen interessanten Anblick. Zum Abschluss des Hoigümper-Spielgruppenjahres hat das Leitungsteam mit Unterstützung ...
Foto: zVg

FRICKTAL IN BILDERN

Zum wöchentlich in Rheinfelden stattfindenden Sprachkurs «conversazione e cultura italiana» der Pro Senectute Aargau gehört das Kennenlernen der italienischen Kultur. Dazu zählen beispielsweise Städte, Lieder, Persönlichkeiten und auch typische Spiele.

Foto: zVg

FRICKTAL IN BILDERN

Zum wöchentlich in Rheinfelden stattfindenden Sprachkurs «conversazione e cultura italiana» der Pro Senectute Aargau gehört das Kennenlernen der italienischen Kultur. Dazu zählen beispielsweise Städte, Lieder, Persönlichkeiten und auch typische Spiele.

{{alt}}

Musik zum Feierabend mit Francesco Pedrini

Am Dienstag, 25. Juni, um 19 Uhr, gastiert Francesco Pedrini in der Reihe «Musik zum Feierabend» in der christkatholischen Stadtkirche St. Martin. Der Organist, ursprünglich aus Parma, wurde unter anderem an internationalen Orgelwettbewerben von Brügge und Borca die Cadore ausgezeichnet. ...
{{alt}}

Musik zum Feierabend mit Francesco Pedrini

Am Dienstag, 25. Juni, um 19 Uhr, gastiert Francesco Pedrini in der Reihe «Musik zum Feierabend» in der christkatholischen Stadtkirche St. Martin. Der Organist, ursprünglich aus Parma, wurde unter anderem an internationalen Orgelwettbewerben von Brügge und Borca die Cadore ausgezeichnet. ...
{{alt}}

Für Foto posiert und ertrunken

Am Dienstag gegen 13.30 Uhr stürzte eine 37 Jahre alte Frau beim Rheinfelder Wasserkraftwerk in den Rhein (die NFZ berichtete). Nach bisherigen Erkenntnissen der deutschen Polizei sass die Frau auf einem Geländer des Wehres und liess sich fotografieren, als sie vermutlich das Gleichgewicht ...
{{alt}}

Für Foto posiert und ertrunken

Am Dienstag gegen 13.30 Uhr stürzte eine 37 Jahre alte Frau beim Rheinfelder Wasserkraftwerk in den Rhein (die NFZ berichtete). Nach bisherigen Erkenntnissen der deutschen Polizei sass die Frau auf einem Geländer des Wehres und liess sich fotografieren, als sie vermutlich das Gleichgewicht ...
{{alt}}

Lebendige Geschichte auf dem Wehrgang

Das Zähringerstädtchen verfügt über die am besten erhaltene Ringmauer im Kanton Aargau. Morgen Samstag und am Sonntag bietet sich die Gelegenheit, diese Mauer im Rahmen des Mittelalter- und Fantasy-Festes zu besteigen. Von 11 bis 17 Uhr ist die Ringmauerscheune geöffnet.

{{alt}}

Lebendige Geschichte auf dem Wehrgang

Das Zähringerstädtchen verfügt über die am besten erhaltene Ringmauer im Kanton Aargau. Morgen Samstag und am Sonntag bietet sich die Gelegenheit, diese Mauer im Rahmen des Mittelalter- und Fantasy-Festes zu besteigen. Von 11 bis 17 Uhr ist die Ringmauerscheune geöffnet.

Die Plastik-Boxen enthalten Giftköder. Sie sollen bei der Rheinpromenade weiterhin im Einsatz bleiben. Foto: Valentin Zumsteg

Die Ratten werden weiterhin bekämpft

Seit Anfang Jahr hat die Stadt eine Firma damit beauftragt, die Ratten bei der Rheinfelder Rheinpromenade zu bekämpfen. Die Verantwortlichen ziehen eine positive Bilanz. Die Massnahmen sollen aber fortgesetzt werden.

Die Plastik-Boxen enthalten Giftköder. Sie sollen bei der Rheinpromenade weiterhin im Einsatz bleiben. Foto: Valentin Zumsteg

Die Ratten werden weiterhin bekämpft

Seit Anfang Jahr hat die Stadt eine Firma damit beauftragt, die Ratten bei der Rheinfelder Rheinpromenade zu bekämpfen. Die Verantwortlichen ziehen eine positive Bilanz. Die Massnahmen sollen aber fortgesetzt werden.

Am Montag haben die Ortsbürgerinnen und Ortsbürger von Rheinfelden definitiv Ja gesagt zum neuen Naturwaldreservat «Beuggenboden». Foto: vzu

Ortsbürger sagen Ja zum Naturwaldreservat und zum Seilpark

Auf einer Fläche von 24 Hektaren am Rhein schaffen die Rheinfelder Ortsbürger für die Natur ein ökologisch wertvolles Naturwaldreservat. Gleichzeitig stimmen sie dem Projekt Waldseilpark zu, welches den jüngeren Menschen ein attraktives Naturerlebnis im Wald ermöglicht ...
Am Montag haben die Ortsbürgerinnen und Ortsbürger von Rheinfelden definitiv Ja gesagt zum neuen Naturwaldreservat «Beuggenboden». Foto: vzu

Ortsbürger sagen Ja zum Naturwaldreservat und zum Seilpark

Auf einer Fläche von 24 Hektaren am Rhein schaffen die Rheinfelder Ortsbürger für die Natur ein ökologisch wertvolles Naturwaldreservat. Gleichzeitig stimmen sie dem Projekt Waldseilpark zu, welches den jüngeren Menschen ein attraktives Naturerlebnis im Wald ermöglicht ...
{{alt}}

Singend ins Mittelalter

Gesang beschwingt und entspannt gleichzeitig, das wissen wir nicht erst seit heute. Und im Reigen von Frauen und Männern, die dem Mittelalter huldigen, kommen jubilierende Stimmen stets gut an. Also, nichts wie los ans Mittelalter- und Fantasyfest vom Samstag, 22. Juni.

{{alt}}

Singend ins Mittelalter

Gesang beschwingt und entspannt gleichzeitig, das wissen wir nicht erst seit heute. Und im Reigen von Frauen und Männern, die dem Mittelalter huldigen, kommen jubilierende Stimmen stets gut an. Also, nichts wie los ans Mittelalter- und Fantasyfest vom Samstag, 22. Juni.

Sabine Eglin Buser wird am 1. April 2025 die Nachfolge als CEO der Adullam-Spitäler und Pflegezentren antreten. Foto: zVg

Sabine Eglin Buser verlässt das Parkresort

Beim Parkresort Rheinfelden zeichnet sich ein Wechsel an der Spitze ab: Sabine Eglin Buser, die seit 2022 CEO ist und zuvor seit 2016 Direktorin der zugehörigen Klinik Salina war, wird das Unternehmen verlassen. Der Stiftungsrat der Adullam-Stiftung Basel hat Eglin Buser per 1. April 2025 als CEO ...
Sabine Eglin Buser wird am 1. April 2025 die Nachfolge als CEO der Adullam-Spitäler und Pflegezentren antreten. Foto: zVg

Sabine Eglin Buser verlässt das Parkresort

Beim Parkresort Rheinfelden zeichnet sich ein Wechsel an der Spitze ab: Sabine Eglin Buser, die seit 2022 CEO ist und zuvor seit 2016 Direktorin der zugehörigen Klinik Salina war, wird das Unternehmen verlassen. Der Stiftungsrat der Adullam-Stiftung Basel hat Eglin Buser per 1. April 2025 als CEO ...
{{alt}}

Frau in den Rhein gestürzt und ertrunken

Am Dienstag, gegen 13.30 Uhr, stürzte eine 37 Jahre alte Frau beim Wasserkraftwerk Rheinfelden in den Rhein. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmassnahmen konnte die Frau nur noch tot geborgen werden, wie die deutsche Polizei meldet. Wie es zu dem Unglücksfall kam, ist noch nicht bekannt. ...
{{alt}}

Frau in den Rhein gestürzt und ertrunken

Am Dienstag, gegen 13.30 Uhr, stürzte eine 37 Jahre alte Frau beim Wasserkraftwerk Rheinfelden in den Rhein. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmassnahmen konnte die Frau nur noch tot geborgen werden, wie die deutsche Polizei meldet. Wie es zu dem Unglücksfall kam, ist noch nicht bekannt. ...
Ein Spieltag, der den Teilnehmern und Organisatoren viel Freude bereitete. Foto: zVg

Unvergesslicher Spieltag

Kürzlich organisierte der Kiwanis Club Rheinfelden zusammen mit insieme den traditionellen Spieltag für die Freizeittreffs FambiKi und FambiKi Plus im Wald beim Schiffacker. FambiKi ist ein Zusammenkommen von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung, die sich einmal pro Monat bei ...
Ein Spieltag, der den Teilnehmern und Organisatoren viel Freude bereitete. Foto: zVg

Unvergesslicher Spieltag

Kürzlich organisierte der Kiwanis Club Rheinfelden zusammen mit insieme den traditionellen Spieltag für die Freizeittreffs FambiKi und FambiKi Plus im Wald beim Schiffacker. FambiKi ist ein Zusammenkommen von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung, die sich einmal pro Monat bei ...
Parteipräsident Dimitri Papadopoulos (links) gratuliert Urs Schnyder zur Nomination. Foto: zVg

SVP tritt mit Urs Schnyder bei Stadtratswahlen an

Die Gesamterneuerungswahlen für den Rheinfelder Stadtrat finden zwar erst in einem Jahr statt, doch die SVP-Ortspartei hat bereits an ihrer Versammlung vom Freitag nominiert. Vizeammann und Stadtrat Walter Jucker (SVP) hat sich entschieden, nicht mehr zu diesen Wahlen anzutreten. «In seiner ...
Parteipräsident Dimitri Papadopoulos (links) gratuliert Urs Schnyder zur Nomination. Foto: zVg

SVP tritt mit Urs Schnyder bei Stadtratswahlen an

Die Gesamterneuerungswahlen für den Rheinfelder Stadtrat finden zwar erst in einem Jahr statt, doch die SVP-Ortspartei hat bereits an ihrer Versammlung vom Freitag nominiert. Vizeammann und Stadtrat Walter Jucker (SVP) hat sich entschieden, nicht mehr zu diesen Wahlen anzutreten. «In seiner ...
Den Besuchern wurde viel geboten. Foto: zVg

Schule im Augarten feierte

Am Donnerstag, 13. Juni, feierte der Schulstandort Augarten bei schönstem Wetter sein 50-jähriges Bestehen. Bereits am Vormittag durften die Schülerinnen und Schüler Vorstellungen von den «Zaubersocken» und der Musikgruppe «Ssassa» besuchen. Ab 15 Uhr öffneten ...
Den Besuchern wurde viel geboten. Foto: zVg

Schule im Augarten feierte

Am Donnerstag, 13. Juni, feierte der Schulstandort Augarten bei schönstem Wetter sein 50-jähriges Bestehen. Bereits am Vormittag durften die Schülerinnen und Schüler Vorstellungen von den «Zaubersocken» und der Musikgruppe «Ssassa» besuchen. Ab 15 Uhr öffneten ...
{{alt}}

Probeaushub im Rhein muss verschoben werden

Eigentlich hätte diese Woche im Rhein der Probeaushub für das Projekt «Rheinfelden 20plus» erfolgen sollen. Doch wegen des hohen Pegelstandes muss die Naturenergie AG den Start um mindestens eine Woche verschieben, wie das Unternehmen gegenüber der NFZ erklärt. Ziel des ...
{{alt}}

Probeaushub im Rhein muss verschoben werden

Eigentlich hätte diese Woche im Rhein der Probeaushub für das Projekt «Rheinfelden 20plus» erfolgen sollen. Doch wegen des hohen Pegelstandes muss die Naturenergie AG den Start um mindestens eine Woche verschieben, wie das Unternehmen gegenüber der NFZ erklärt. Ziel des ...
Nicht nur Filets, sondern auch ganze Fische waren im Angebot. Foto: zVg

800 Kilogramm Fisch verzehrt

Am letzten Juni- Wochenende empfing der Rhein-Club Rheinfelden zum jährlichen Fischessen. Wie immer bot der Rhein-Club seine bekannten ganzen Hechte, sowie Zanderfilets und neu auch ganze Zander an. Die Fischküche lief auf Hochtouren, dass jeder Gast mit seiner Portion bedient wurde. Jene, ...
Nicht nur Filets, sondern auch ganze Fische waren im Angebot. Foto: zVg

800 Kilogramm Fisch verzehrt

Am letzten Juni- Wochenende empfing der Rhein-Club Rheinfelden zum jährlichen Fischessen. Wie immer bot der Rhein-Club seine bekannten ganzen Hechte, sowie Zanderfilets und neu auch ganze Zander an. Die Fischküche lief auf Hochtouren, dass jeder Gast mit seiner Portion bedient wurde. Jene, ...
{{alt}}

Tennis: Rheinfelder erfolgreich

Die Herren 55+ des TC Rheinfelden hatten im entscheidenden Abstiegskampf der 1. Liga gegen den TC Helvetia ein schwieriges Duell zu bestehen. Die Mannschaft um Kapitän Fred Surer tat sich schwerer als erwartet, konnte aber letztlich den Klassenerhalt sichern. Während der TC Helvetia nun zum ...
{{alt}}

Tennis: Rheinfelder erfolgreich

Die Herren 55+ des TC Rheinfelden hatten im entscheidenden Abstiegskampf der 1. Liga gegen den TC Helvetia ein schwieriges Duell zu bestehen. Die Mannschaft um Kapitän Fred Surer tat sich schwerer als erwartet, konnte aber letztlich den Klassenerhalt sichern. Während der TC Helvetia nun zum ...
{{alt}}

Schützenverein Rheinfelden im Bündnerland

Bereits am Eröffnungsschiessen des Bündner Kantonalschützenfests in San Carlo, das fünft Mitglieder absolvierten, erreichte Eric Bornet mit seinem Resultat den sehr guten 3. Rang. Am Freitag, im gut versteckten Schiessstand von Brusio mit nur vier Scheiben, wurden bei idealen Bedingungen ...
{{alt}}

Schützenverein Rheinfelden im Bündnerland

Bereits am Eröffnungsschiessen des Bündner Kantonalschützenfests in San Carlo, das fünft Mitglieder absolvierten, erreichte Eric Bornet mit seinem Resultat den sehr guten 3. Rang. Am Freitag, im gut versteckten Schiessstand von Brusio mit nur vier Scheiben, wurden bei idealen Bedingungen ...
Die Stadtmusik Rheinfelden holte den 2. Rang beim Paradewettbewerb. Foto: zVg

Erfolg für Stadtmusik in Oberrüti

Die Stadtmusik Rheinfelden kann auf einen äusserst erfolgreichen Musiktag in Oberrüti zurückblicken. Besonders stolz sind die Musikerinnen und Musiker auf ihren 2. Rang beim Paradewettbewerb, der mit viel Engagement in der Probephase, Konzentration und Musikalität erreicht wurde. ...
Die Stadtmusik Rheinfelden holte den 2. Rang beim Paradewettbewerb. Foto: zVg

Erfolg für Stadtmusik in Oberrüti

Die Stadtmusik Rheinfelden kann auf einen äusserst erfolgreichen Musiktag in Oberrüti zurückblicken. Besonders stolz sind die Musikerinnen und Musiker auf ihren 2. Rang beim Paradewettbewerb, der mit viel Engagement in der Probephase, Konzentration und Musikalität erreicht wurde. ...

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote