{{alt}}

Keine Chance!

Kürzlich erzählte mir eine Person aus meinem beruflichen Umfeld, die auch in der Rheinfelder Politik aktiv ist, dass mir das Image eines ewigen Kritikers anhafte. Es ist klar, dass wir keine Chance haben, positive Ideen beizutragen, wenn alles, was wir tun, ins Negative verzerrt wird. Dabei ...
{{alt}}

Keine Chance!

Kürzlich erzählte mir eine Person aus meinem beruflichen Umfeld, die auch in der Rheinfelder Politik aktiv ist, dass mir das Image eines ewigen Kritikers anhafte. Es ist klar, dass wir keine Chance haben, positive Ideen beizutragen, wenn alles, was wir tun, ins Negative verzerrt wird. Dabei ...
{{alt}}

Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl

Dass Spitäler zunehmend in ambulante Infrastruktur investieren, ist nicht neu, der Ruf der Politik nach «ambulant vor stationär» hat diesen Trend aber zusätzlich verstärkt. In vielen Fällen entstehen so luxuriöse Notfallstationen und Ambulatorien für ambulante ...
{{alt}}

Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl

Dass Spitäler zunehmend in ambulante Infrastruktur investieren, ist nicht neu, der Ruf der Politik nach «ambulant vor stationär» hat diesen Trend aber zusätzlich verstärkt. In vielen Fällen entstehen so luxuriöse Notfallstationen und Ambulatorien für ambulante ...
{{alt}}

Fusion Wölflinswil und Oberhof

Wenn Geldgier und Emotionen blind und taub machen. Nur so lässt sich das Abstimmungsresultat an der ausserordentlichen Gemeindeversammlung in Wölflinswil erklären. Der einmalige Fusionsbeitrag des Kantons war verlockender als die gut begründeten Argumente des Gemeinderates die Fusion ...
{{alt}}

Fusion Wölflinswil und Oberhof

Wenn Geldgier und Emotionen blind und taub machen. Nur so lässt sich das Abstimmungsresultat an der ausserordentlichen Gemeindeversammlung in Wölflinswil erklären. Der einmalige Fusionsbeitrag des Kantons war verlockender als die gut begründeten Argumente des Gemeinderates die Fusion ...
{{alt}}

Neuer Biketrail Schinberg

Vor über 20 Jahren wurde über die Wälder rund um den Schinberg angesichts ihrer Natürlichkeit und ihres hohen Alt- und Totholzanteil ein Naturwaldreservat (33 ha) errichtet. Die Gemeinde Kaisten als Waldeigentümerin erhielt damals für den 50-jährigen Nutzungsverzicht ...
{{alt}}

Neuer Biketrail Schinberg

Vor über 20 Jahren wurde über die Wälder rund um den Schinberg angesichts ihrer Natürlichkeit und ihres hohen Alt- und Totholzanteil ein Naturwaldreservat (33 ha) errichtet. Die Gemeinde Kaisten als Waldeigentümerin erhielt damals für den 50-jährigen Nutzungsverzicht ...
{{alt}}

Es braucht keinen Biketrail am Schinberg!

Der Schinberg ist ein geschütztes Naturwaldreservat von gut 33 Hektaren in dem sich der Wald frei entwickeln kann. Auf die Holznutzung wird ebenso verzichtet w…

{{alt}}

Es braucht keinen Biketrail am Schinberg!

Der Schinberg ist ein geschütztes Naturwaldreservat von gut 33 Hektaren in dem sich der Wald frei entwickeln kann. Auf die Holznutzung wird ebenso verzichtet w…

{{alt}}

Haben wir keine anderen Probleme?

JOSEF STEINER JUN., WA…

{{alt}}

Haben wir keine anderen Probleme?

JOSEF STEINER JUN., WA…

{{alt}}

Baumfällaktion am Rheinufer Stein

Spätestens jetzt wäre der richtige Zeitpunkt, um als Bauamt von Stein sowie auch als Kraftwerk von Bad Säckingen auf die Kritik rund um die Baumfällungen am Steiner Rheinufer zu reagieren. Warum wurden diese zahlreichen Bäume am Rheinufer gefällt? Wussten das Bauamt von ...
{{alt}}

Baumfällaktion am Rheinufer Stein

Spätestens jetzt wäre der richtige Zeitpunkt, um als Bauamt von Stein sowie auch als Kraftwerk von Bad Säckingen auf die Kritik rund um die Baumfällungen am Steiner Rheinufer zu reagieren. Warum wurden diese zahlreichen Bäume am Rheinufer gefällt? Wussten das Bauamt von ...
{{alt}}

Rekordhohe Zuwanderung

2023 wanderten mehr als 260 000 Personen in die Schweiz ein. Die Medienmitteilungen der Schweizerischen Volkspartei (SVP) betonen die zunehmende Zuwanderung in die Schweiz und deren Auswirkungen auf verschiedene Bereiche. Die Zahlen aus dem Kanton Aargau und dem Bezirk Rheinfelden verdeutlichen diesen ...
{{alt}}

Rekordhohe Zuwanderung

2023 wanderten mehr als 260 000 Personen in die Schweiz ein. Die Medienmitteilungen der Schweizerischen Volkspartei (SVP) betonen die zunehmende Zuwanderung in die Schweiz und deren Auswirkungen auf verschiedene Bereiche. Die Zahlen aus dem Kanton Aargau und dem Bezirk Rheinfelden verdeutlichen diesen ...
{{alt}}

Zu schnelles Wachstum

Auch unser ehemals so beschauliches Fricktal, im Speziellen Frick, ist im Sog dieses Baubooms. 450 neue Wohnungen innert weniger Jahre, wie kann da die Infrastruktur mithalten? Und dann i…

{{alt}}

Zu schnelles Wachstum

Auch unser ehemals so beschauliches Fricktal, im Speziellen Frick, ist im Sog dieses Baubooms. 450 neue Wohnungen innert weniger Jahre, wie kann da die Infrastruktur mithalten? Und dann i…

{{alt}}

Gelebtes Brauchtum

«Ein schlächte Bözer gäbi immer no en guete Effiger» oder umgekehrt heisst es bei mitternächtlicher Stunde im Bären zu Bözen. Getty, die bekannte Wirtsfrau vom Bären, welche geduldig die Effingersprüche abhören und kommentieren muss, ist sich ...
{{alt}}

Gelebtes Brauchtum

«Ein schlächte Bözer gäbi immer no en guete Effiger» oder umgekehrt heisst es bei mitternächtlicher Stunde im Bären zu Bözen. Getty, die bekannte Wirtsfrau vom Bären, welche geduldig die Effingersprüche abhören und kommentieren muss, ist sich ...

Gefällte Baumgruppe

Andere fahren um die halbe Welt, um eine solche Idylle zu geniessen – in Stein wird sie zerstört!

Gefällte Baumgruppe

Andere fahren um die halbe Welt, um eine solche Idylle zu geniessen – in Stein wird sie zerstört!

{{alt}}

Eine Arche Noah in rauer See

Der Titel ist keineswegs übertrieben: Dem Natur- und Vogelschutzverein in Rheinfelden ist in Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Liestaler Unternehmen ein Bijou gelungen: Ein kleines Paradies wartet nun auf eine Vielzahl von Lebewesen mit ganz verschiedenen Ansprüchen.

{{alt}}

Eine Arche Noah in rauer See

Der Titel ist keineswegs übertrieben: Dem Natur- und Vogelschutzverein in Rheinfelden ist in Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Liestaler Unternehmen ein Bijou gelungen: Ein kleines Paradies wartet nun auf eine Vielzahl von Lebewesen mit ganz verschiedenen Ansprüchen.

{{alt}}

Tourismus light in Laufenburg?

Wie in den Medien zu lesen war, will der Stadtrat von Laufenburg die Führung und Verantwortung für den Tourismus wieder an den Förderverein Tourismus zurückgeben. Diese Kehrtwende nach wenigen Jahren erfolgt aus finanziellen Gründen. Die Kosten sind laut Stadtammann Herbert ...
{{alt}}

Tourismus light in Laufenburg?

Wie in den Medien zu lesen war, will der Stadtrat von Laufenburg die Führung und Verantwortung für den Tourismus wieder an den Förderverein Tourismus zurückgeben. Diese Kehrtwende nach wenigen Jahren erfolgt aus finanziellen Gründen. Die Kosten sind laut Stadtammann Herbert ...
{{alt}}

Ein Glücksfall

Die vor kurzem getätigten Renovationen der Kirche Peter und Paul und des Pfarreisaals Sulz hinterlassen einen grossen Schuldenberg, der aktuell nicht mehr getilgt werden kann. Die Finanzkommission fordert se…

{{alt}}

Ein Glücksfall

Die vor kurzem getätigten Renovationen der Kirche Peter und Paul und des Pfarreisaals Sulz hinterlassen einen grossen Schuldenberg, der aktuell nicht mehr getilgt werden kann. Die Finanzkommission fordert se…

{{alt}}

Herzlichen Dank – wie weiter?

Das Komitee «Für Bachem – gegen die Südspange – es geht auch anders!» hat sich zu einer abschliessenden Besprechung getroffen. Wir möchten gerne folgende Punkte festhalten:

{{alt}}

Herzlichen Dank – wie weiter?

Das Komitee «Für Bachem – gegen die Südspange – es geht auch anders!» hat sich zu einer abschliessenden Besprechung getroffen. Wir möchten gerne folgende Punkte festhalten:

{{alt}}

Fussballklubs am Gängelband der Fans

Eine unnötige Interpellation von Mitte-Links Grossräten und Grossrätinnen ist Ausgangspunkt dieses Leserbriefs. Seit Jahrzehnten versprechen Liga und Klubs, mit Gesprächen mit Fanklubs Eskalationen und Gewalt an Fussballspielen verhindern zu können. Leider erleben wir Woche ...
{{alt}}

Fussballklubs am Gängelband der Fans

Eine unnötige Interpellation von Mitte-Links Grossräten und Grossrätinnen ist Ausgangspunkt dieses Leserbriefs. Seit Jahrzehnten versprechen Liga und Klubs, mit Gesprächen mit Fanklubs Eskalationen und Gewalt an Fussballspielen verhindern zu können. Leider erleben wir Woche ...
{{alt}}

Was ist mit dem Tourismus Laufenburg los?

Wo sind wir in Laufenburg gelandet? Vor wenigen Jahren wurde dem Verein Tourismus die Leitung des Tourist Info nach langem Drängen durch die Stadtbehörde entzogen und der Stadtverwaltung angegliedert. Damit wurde die Stadt leitungsmässig und finanziell verantwortlich. Bald schon konnte ...
{{alt}}

Was ist mit dem Tourismus Laufenburg los?

Wo sind wir in Laufenburg gelandet? Vor wenigen Jahren wurde dem Verein Tourismus die Leitung des Tourist Info nach langem Drängen durch die Stadtbehörde entzogen und der Stadtverwaltung angegliedert. Damit wurde die Stadt leitungsmässig und finanziell verantwortlich. Bald schon konnte ...
{{alt}}

Wie wichtig sind Spielplätze im Quartier?

Bezugnehmend auf den Leserbrief in der NFZ, in welchem der Wegfall von zwei Spielplätzen im Kloos im Zentrum steht, möchte sich die GLP Rheinfelden äussern: Öffentliche Spielplätze sind wichtig als zentrales Element für Kinder, eigene entwicklungsfördernde Erfahrungen ...
{{alt}}

Wie wichtig sind Spielplätze im Quartier?

Bezugnehmend auf den Leserbrief in der NFZ, in welchem der Wegfall von zwei Spielplätzen im Kloos im Zentrum steht, möchte sich die GLP Rheinfelden äussern: Öffentliche Spielplätze sind wichtig als zentrales Element für Kinder, eigene entwicklungsfördernde Erfahrungen ...
{{alt}}

Entscheidung über Jahrhundertprojekt

Es dürfte weitgehend unbestritten sein, dass das Bahnhofareal – gelinde gesagt – keinen freundlichen Eindruck macht, den Anforderungen an einen Verkehrsknotenpunkt nich…

{{alt}}

Entscheidung über Jahrhundertprojekt

Es dürfte weitgehend unbestritten sein, dass das Bahnhofareal – gelinde gesagt – keinen freundlichen Eindruck macht, den Anforderungen an einen Verkehrsknotenpunkt nich…

{{alt}}

Was heisst Demokratie?

Es gibt diverse öffentliche Demos von primär linker, weniger von rechter Seite, und das ist auch gut so, wenn man von einer funktionierenden Demokratie sprechen möchte. Links und rechts sind jedoch absolut gleichberechtigte Teile unserer Demokratie, solange sie sich demokratischen Wahlen ...
{{alt}}

Was heisst Demokratie?

Es gibt diverse öffentliche Demos von primär linker, weniger von rechter Seite, und das ist auch gut so, wenn man von einer funktionierenden Demokratie sprechen möchte. Links und rechts sind jedoch absolut gleichberechtigte Teile unserer Demokratie, solange sie sich demokratischen Wahlen ...

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote