«Diskutieren und nach Lösungen suchen»: Philipp Lütold, Präsident vom Verein «Bäumlihof 6» – hier am Siedlungsrand in der Nähe zu den geplanten Bohrungen. Foto: Ronny Wittenwiler

«Abmachungen treffen, bevor Ereignisse eintreten»

Er präsidiert den Verein, der aus dem Widerstand gegen die Salzabbau-Pläne der Schweizer Salinen in Möhlin hervorging: ein Gespräch mit Philipp Lütold.

«Diskutieren und nach Lösungen suchen»: Philipp Lütold, Präsident vom Verein «Bäumlihof 6» – hier am Siedlungsrand in der Nähe zu den geplanten Bohrungen. Foto: Ronny Wittenwiler

«Abmachungen treffen, bevor Ereignisse eintreten»

Er präsidiert den Verein, der aus dem Widerstand gegen die Salzabbau-Pläne der Schweizer Salinen in Möhlin hervorging: ein Gespräch mit Philipp Lütold.

Batastrasse wird saniert

Ohne Diskussion und einstimmig wurde das Geschäft genehmigt: An der Einwohner-Gemeindeversammlung vom Donnerstagabend genehmigte der Möhliner Souverän zwei Zusatzkredite in Gesamthöhe von 1,17 Millionen Franken für die Sanierung der Batastrasse.

Batastrasse wird saniert

Ohne Diskussion und einstimmig wurde das Geschäft genehmigt: An der Einwohner-Gemeindeversammlung vom Donnerstagabend genehmigte der Möhliner Souverän zwei Zusatzkredite in Gesamthöhe von 1,17 Millionen Franken für die Sanierung der Batastrasse.

Foto: zVg

FRICKTAL IN BILDERN

«Senioren für Senioren» Möhlin: Auch dieses Jahr war das Interesse der Vereinsmitglieder wieder so gross, dass sogar drei Cars unterwegs waren. Die Reise führte an den Brienzersee, wo ein feines Mittagessen serviert wurde. Anschliessend genossen alle eine gemütliche Schifffahrt ...
Foto: zVg

FRICKTAL IN BILDERN

«Senioren für Senioren» Möhlin: Auch dieses Jahr war das Interesse der Vereinsmitglieder wieder so gross, dass sogar drei Cars unterwegs waren. Die Reise führte an den Brienzersee, wo ein feines Mittagessen serviert wurde. Anschliessend genossen alle eine gemütliche Schifffahrt ...
«Uferlos»: Daniela Schwegler liest aus ihrem Buch. Foto: zVg

Wo das Wort auf die Welle trifft

Das Bibliotheks-Team ging gemeinsam mit dem Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin einen besonderen Weg: Nicht in den Räumen voller Bücher, sondern direkt am Rhein organisierte das Team eine Lesung von Daniela Schwegler zu ihrem Buch «Uferlos: Fährleute im Porträt.» Rund ...
«Uferlos»: Daniela Schwegler liest aus ihrem Buch. Foto: zVg

Wo das Wort auf die Welle trifft

Das Bibliotheks-Team ging gemeinsam mit dem Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin einen besonderen Weg: Nicht in den Räumen voller Bücher, sondern direkt am Rhein organisierte das Team eine Lesung von Daniela Schwegler zu ihrem Buch «Uferlos: Fährleute im Porträt.» Rund ...
Gottesdienst in freier Natur; passend mit dem «Sunnebärg-Chörli Möhlin» und den Naturfreunden Möhlin. Foto: zVg

Ein Experiment zum Thema «Grenzen»

Der regionale Sonnenberg-Gottesdienst überschreitet tatsächlich Grenzen. Es laden nämlich drei reformierte Kirchgemeinden des Fricktals und eine aus dem Baselbiet auf den Sonnenberg ein.

Gottesdienst in freier Natur; passend mit dem «Sunnebärg-Chörli Möhlin» und den Naturfreunden Möhlin. Foto: zVg

Ein Experiment zum Thema «Grenzen»

Der regionale Sonnenberg-Gottesdienst überschreitet tatsächlich Grenzen. Es laden nämlich drei reformierte Kirchgemeinden des Fricktals und eine aus dem Baselbiet auf den Sonnenberg ein.

Schweizermeister U15: Samuel Binkert und Elia Bianco. Foto: zVg

Medaillensegen für den VCR Möhlin

Das vergangene Wochenende stand in Möhlin aus Radballer Sicht ganz im Zeichen der Finalrunden der Schweizermeisterschaft.

Schweizermeister U15: Samuel Binkert und Elia Bianco. Foto: zVg

Medaillensegen für den VCR Möhlin

Das vergangene Wochenende stand in Möhlin aus Radballer Sicht ganz im Zeichen der Finalrunden der Schweizermeisterschaft.

Fabienne Hoenke freute sich über ihren EM-Start in Rom. Foto: athletix.ch

Fabienne Hoenke ist aus Rom zurück

Am vergangenen Donnerstag ist die Schweizer Delegation von den Leichtathletik Europameisterschaften in Rom zurückgekehrt. Es war aus Schweizer Sicht eine historische EM.

Fabienne Hoenke freute sich über ihren EM-Start in Rom. Foto: athletix.ch

Fabienne Hoenke ist aus Rom zurück

Am vergangenen Donnerstag ist die Schweizer Delegation von den Leichtathletik Europameisterschaften in Rom zurückgekehrt. Es war aus Schweizer Sicht eine historische EM.

Gut zwei Dutzend Samariterinnen und Samariter aus den Vereinen Möhlin und Kaiseraugst proben an diesem Abend den Ernstfall. Foto: Ronny Wittenwiler

Immer weitermachen

Bald wird der Samariterverein Möhlin einhundert Jahre alt. Es wird ihn auch weiterhin geben – und brauchen. Das allein sind schon gute Nachrichten.

Gut zwei Dutzend Samariterinnen und Samariter aus den Vereinen Möhlin und Kaiseraugst proben an diesem Abend den Ernstfall. Foto: Ronny Wittenwiler

Immer weitermachen

Bald wird der Samariterverein Möhlin einhundert Jahre alt. Es wird ihn auch weiterhin geben – und brauchen. Das allein sind schon gute Nachrichten.

Luan Kraus, Mervyn Bernstein und Alexandra Reichert. Foto: zVg

Judokas aus Möhlin am Schülerturnier

Mervyn Bernstein gewann eine Silbermedaille, Alexandra Reichert und Luan Kraus konnten eine Bronzemedaille gewinnen. Luan Kraus wurde leider verletzt, so dass er im Turnier nicht weiterkämpfen konnte – …

Luan Kraus, Mervyn Bernstein und Alexandra Reichert. Foto: zVg

Judokas aus Möhlin am Schülerturnier

Mervyn Bernstein gewann eine Silbermedaille, Alexandra Reichert und Luan Kraus konnten eine Bronzemedaille gewinnen. Luan Kraus wurde leider verletzt, so dass er im Turnier nicht weiterkämpfen konnte – …

{{alt}}

Familienfest in Möhlin

Übermorgen Sonntag, 16. Juni, sind alle eingeladen zum Familienfest im römisch-katholischen Pfarreizentrum Schallen. Nach einem ökumenischen Mitmachgottesdienst (10 Uhr) singt die Choralschola Mani Matter-Lieder. «ACLI» verwöhnt Gäste mit Pizza und Minestrone, an ...
{{alt}}

Familienfest in Möhlin

Übermorgen Sonntag, 16. Juni, sind alle eingeladen zum Familienfest im römisch-katholischen Pfarreizentrum Schallen. Nach einem ökumenischen Mitmachgottesdienst (10 Uhr) singt die Choralschola Mani Matter-Lieder. «ACLI» verwöhnt Gäste mit Pizza und Minestrone, an ...
Hier im Gebiet Bäumlihof kam gegen die geplante sechste Etappe Widerstand aus Teilen des angrenzenden Wohnquartiers, nun scheint man sich gefunden zu haben. Im Hintergrund: Häuserzeile am Knoten Wallstrasse entlang der Delligrabenstrasse. Foto: Archiv NFZ

Bohrlöcher nun weiter von Siedlung entfernt

Am 24. Mai sei das Baugesuch für die sechste und letzte Etappe zur Salzgewinnung im Gebiet Bäumlihof eingereicht worden, teilen die Schweizer Salinen mit. Sie tun es in einer gemeinsamen Erklärung mit Einwohnern, die das Vorhaben kritisch beäugt hatten.

Hier im Gebiet Bäumlihof kam gegen die geplante sechste Etappe Widerstand aus Teilen des angrenzenden Wohnquartiers, nun scheint man sich gefunden zu haben. Im Hintergrund: Häuserzeile am Knoten Wallstrasse entlang der Delligrabenstrasse. Foto: Archiv NFZ

Bohrlöcher nun weiter von Siedlung entfernt

Am 24. Mai sei das Baugesuch für die sechste und letzte Etappe zur Salzgewinnung im Gebiet Bäumlihof eingereicht worden, teilen die Schweizer Salinen mit. Sie tun es in einer gemeinsamen Erklärung mit Einwohnern, die das Vorhaben kritisch beäugt hatten.

{{alt}}

EM in Rom: Kyburz bester Schweizer

Der Möhliner Matthias Kyburz beendet den Halbmarathon als 21. «Einen Top-10-Platz würde ich natürlich nehmen», hatte Kyburz vor dem Halbmarathon an der Leichtathletik-EM in Rom vom Sonntag in einem Interview mit dem Schweizer Fernsehen gesagt. Selber einschätzen könne ...
{{alt}}

EM in Rom: Kyburz bester Schweizer

Der Möhliner Matthias Kyburz beendet den Halbmarathon als 21. «Einen Top-10-Platz würde ich natürlich nehmen», hatte Kyburz vor dem Halbmarathon an der Leichtathletik-EM in Rom vom Sonntag in einem Interview mit dem Schweizer Fernsehen gesagt. Selber einschätzen könne ...
Daniela Schwegler taucht in Wasserwelten ein. Foto: zVg

Kommen Sie mit an Bord?

Uferlos. Wo das Leben im Fluss der Zeit dahingleitet und Fährleute zu Geschichtenerzählern werden. Daniela Schwegler liest aus ihrem neusten Werk «Uferlos. Fährleute im Portrait» am Sonntag, 16. Juni, um 11 Uhr in der Gemeindebibliothek in Möhlin.

Daniela Schwegler taucht in Wasserwelten ein. Foto: zVg

Kommen Sie mit an Bord?

Uferlos. Wo das Leben im Fluss der Zeit dahingleitet und Fährleute zu Geschichtenerzählern werden. Daniela Schwegler liest aus ihrem neusten Werk «Uferlos. Fährleute im Portrait» am Sonntag, 16. Juni, um 11 Uhr in der Gemeindebibliothek in Möhlin.

Jérôme Kym bei seinem Turniersieg in Trento im April 2023. Foto: Archiv NFZ

Jérôme Kym gewinnt in Tschechien

Jérôme Kym (ATP 444) ist nach Leandro Riedi und Alexander Ritschard der dritte Schweizer Sieger in diesem Jahr bei einem Challenger-Turnier. Der 21-jährige Möhliner setzte sich am Samstag beim Sandplatz-Turnier im tschechischen Prostejov im Final gegen den Taiwaner Chun-Hsin Tseng ...
Jérôme Kym bei seinem Turniersieg in Trento im April 2023. Foto: Archiv NFZ

Jérôme Kym gewinnt in Tschechien

Jérôme Kym (ATP 444) ist nach Leandro Riedi und Alexander Ritschard der dritte Schweizer Sieger in diesem Jahr bei einem Challenger-Turnier. Der 21-jährige Möhliner setzte sich am Samstag beim Sandplatz-Turnier im tschechischen Prostejov im Final gegen den Taiwaner Chun-Hsin Tseng ...
Hier auf dem Möhliner Stausee wird am Eidgenössischen das Paarwettfahren stattfinden, ein paar Flusskilometer weiter unten in Rheinfelden geht das Einzelfahren über die Bühne. Foto: rw

Da kommt etwas

Die Wasserfahrer von Möhlin und Rheinfelden planen einen Grossanlass: Nach der Premiere 2023 in Basel soll das Eidgenössische in zwei Jahren ins Fricktal kommen.

Hier auf dem Möhliner Stausee wird am Eidgenössischen das Paarwettfahren stattfinden, ein paar Flusskilometer weiter unten in Rheinfelden geht das Einzelfahren über die Bühne. Foto: rw

Da kommt etwas

Die Wasserfahrer von Möhlin und Rheinfelden planen einen Grossanlass: Nach der Premiere 2023 in Basel soll das Eidgenössische in zwei Jahren ins Fricktal kommen.

Fabienne Hoenke ist die jüngste Einzelstartende im Schweizer EM-Team. Foto: zVg

Fabienne Hoenke startet am Montag über 200 Meter

Der Schweizerische Leichtathletikverband Swiss-Athletics hat seine Delegation für die Leichtathletik-Europameisterschaften bekanntgegeben, welche vom 7. bis 12. Juni in Rom stattfinden werden. Mit dabei ist auch die Möhliner Sprinterin Fabienne Hoenke.

Fabienne Hoenke ist die jüngste Einzelstartende im Schweizer EM-Team. Foto: zVg

Fabienne Hoenke startet am Montag über 200 Meter

Der Schweizerische Leichtathletikverband Swiss-Athletics hat seine Delegation für die Leichtathletik-Europameisterschaften bekanntgegeben, welche vom 7. bis 12. Juni in Rom stattfinden werden. Mit dabei ist auch die Möhliner Sprinterin Fabienne Hoenke.

{{alt}}

Der Regenbogenchor wagte Neues

Wer flexibel und neugierig bleibt, altert nicht so schnell. Das weiss man auch beim Fricktaler Regenbogenchor, der bereits 40 Jahre Vereinsgeschichte hinter sich hat. Im Wissen darum, hat man am vergangenen Sonntag dieser langjährigen Geschichte ein neues Kapitel angefügt. Matinee mit Brunch ...
{{alt}}

Der Regenbogenchor wagte Neues

Wer flexibel und neugierig bleibt, altert nicht so schnell. Das weiss man auch beim Fricktaler Regenbogenchor, der bereits 40 Jahre Vereinsgeschichte hinter sich hat. Im Wissen darum, hat man am vergangenen Sonntag dieser langjährigen Geschichte ein neues Kapitel angefügt. Matinee mit Brunch ...
Wieder unterwegs auf den Flüssen: die Wasserfahrer aus Ryburg-Möhlin. Foto: zVg

Wieder im Fluss

Vielleicht schlagen sie in diesem Jahr nicht die allergrössten Wellen. Doch wollen sich die Möhliner Wasserfahrer nicht einfach ein bisschen treiben lassen.

Wieder unterwegs auf den Flüssen: die Wasserfahrer aus Ryburg-Möhlin. Foto: zVg

Wieder im Fluss

Vielleicht schlagen sie in diesem Jahr nicht die allergrössten Wellen. Doch wollen sich die Möhliner Wasserfahrer nicht einfach ein bisschen treiben lassen.

Muskelkraft und Durchhaltewillen. Foto: zVg

Spannende Wettkämpfe und Turniere

Petrus meinte es gut mit den Sportbegeisterten der Sekundar- und Realschule Möhlin und beschenkte sie zum Sporttag der Sereal mit dem einzig guten Tag in der letzten Woche dieses verregneten Monats Mai.

Muskelkraft und Durchhaltewillen. Foto: zVg

Spannende Wettkämpfe und Turniere

Petrus meinte es gut mit den Sportbegeisterten der Sekundar- und Realschule Möhlin und beschenkte sie zum Sporttag der Sereal mit dem einzig guten Tag in der letzten Woche dieses verregneten Monats Mai.

Alle Reiterinnen und Reiter konnten ihr Können unter Beweis stellen. Foto: zVg

260 am Start

Kürzlich herrschte im Burstel in Möhlin Hochbetrieb – der Unterfricktalische Kavallerieverein lud zur traditionellen Springkonkurrenz ein. Bei besten Wettbewerbsbedingungen zeigten rund 260 Reiterinnen und Reiter und ihre Pferde beeindruckende Leistungen im Springparcours.

Alle Reiterinnen und Reiter konnten ihr Können unter Beweis stellen. Foto: zVg

260 am Start

Kürzlich herrschte im Burstel in Möhlin Hochbetrieb – der Unterfricktalische Kavallerieverein lud zur traditionellen Springkonkurrenz ein. Bei besten Wettbewerbsbedingungen zeigten rund 260 Reiterinnen und Reiter und ihre Pferde beeindruckende Leistungen im Springparcours.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote