Referendum gegen Verkauf des alten Zollhauses in Stein zustandegekommen

| Mo, 11. Jan. 2021

Der Gemeinderat von Stein gibt bekannt, dass gegen den Verkauf des alten Zollhauses an Edgar Steinacher das Referendum mit 187 Unterschriften zustandegekommen ist.

Der Gemeinderat von Stein gibt bekannt, dass gegen den zustimmenden Beschluss der Einwohnergemeindeversammlung Stein vom 5. Dezember 2020, Traktandum Nr. 4, «Altes Zollhaus; Vertrag für den Verkauf der Liegenschaft an Edgar Steinacher, Gansingen», das Referendum ergriffen worden ist. Das Referendum ist mit 187 gültigen Stimmen eingereicht worden. Die erforderliche Stimmenzahl beträgt 160. Der Gemeinderat erklärte am 11. Januar 2021, nach erfolgter Prüfung der Unterschriftenbögen, dass das Referendum in formeller und materieller Hinsicht zustande gekommen ist. Es wurde festgelegt, dass die Referendumsabstimmung am 7. März 2021 (Eidg. Abstimmungssonntag) stattfindet. (mgt)

 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses