Schulanlage Robersten soll saniert und erweitert werden

Di, 26. Nov. 2019

In den kommenden Jahren plant die Stadt Rheinfelden eine Sanierung und Erweiterung der Schulanlage Robersten. Zudem soll voraussichtlich ein provisorischer Schulpavillon aufgestellt werden.

Valentin Zumsteg

Im vergangenen Jahr konnte das 50-Jahr-Jubiläum der Schulanlage Robersten gefeiert werden. Bei seiner Erstellung 1968 galt der Gebäudekomplex als modern und fast schon revolutionär mit seiner markanten Turnhalle mit Pultdach und Betonfassade. Mittlerweile sind die Gebäude in die Jahre gekommen, deswegen will der Stadtrat die Anlage in den kommenden Jahren erneuern.

Steigende Schülerzahlen
«Es geht einerseits um eine Sanierung der bestehenden Schulanlage und andererseits um eine Erweiterung des Schulraum-Angebots aufgrund der steigenden Schülerzahlen», hält Stadtschreiber Roger Erdin…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Das ist das schönste Vorweihnachtsgeschenk»

Zwei Jahre lang hat Kurt Rolli vergeblich eine neue Stelle gesucht. Er stellte sich sogar mit einem Schild an den Strassenrand, um auf seine Situation aufmerksam zu machen. Seit Mitte November hat der 59-Jährige wieder eine bezahlte Arbeit.