Chleigrüt soll als Naturraum erhalten werden

Di, 23. Nov. 2021

Der Verein Chleigrüt aus Rheinfelden hat am Samstag zum Ausdruck gebracht, dass ihm die naturnahe Erhaltung des gemeindeeigenen Landes im Chleigrüt wichtig ist. Er schlägt vor, auf dieser rund elf Hektaren grossen Fläche, die heute in der Gewerbezone liegt, dereinst ein Naturschutz- und Naturerlebnisgebiet zu schaffen.

Willi Wenger

Das Chleigrüt in Rheinfelden als einzigartiges Gebiet für Mensch, vor allem aber für Fauna und Flora, stand am Samstag im Scheinwerferlicht. Die Vorstellung des Terrains vor Ort mit einer Besichtigung dokumentierte dies unmissverständlich, wenngleich die Visionen der Besuchenden nicht vollständig deckungsgleich waren. In Bezug auf die Renaturierung herrschte Konsens; in Bezug auf eine mögliche teilweise Nutzung als Ausflugsziel oder gar als Tourismusmagnet…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses