Da läuft was

Di, 12. Okt. 2021

Ein Hauch von New Orleans wehte am Samstag durch die Rheinfelder Altstadt. Der Maler und Musiker Viktor Hottinger zog mit seiner vielköpfigen «N’Awlins Marching Band» am Morgen und am Nachmittag durch die Gassen und über die Plätze. Die Passanten erfreuten sich am New Orleans Jazz, hörten zu und spendeten reichlich Applaus. Wer die Auftritte verpasst hat, erhält nächsten Samstag nochmals eine Chance: Hottinger und seine Marching Band sind am 16. Oktober wieder von 11 bis 12 sowie von 13.30 bis 15 Uhr unterwegs durch Rheinfelden. (vzu)

 

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Badisch-Rheinfelden muss in den sauren Apfel beissen

Ungeplante Kosten von 1,8 Millionen Euro für «fremde» Strassenbrücke: Weil die Strassenbrücke über die Basler Strasse für den innerstädtischen Verkehr unverzichtbar ist, muss die Stadt Badisch-Rheinfelden trotz rigidem Sparkurs tief in den Säckel greifen.