Auch Schlussmachen will gelernt sein

Di, 26. Okt. 2021

Die Schlussprobe der Feuerwehr Möhlin liess die Einsatzkräfte noch einmal ihr Können zeigen. Auch Gemeindeammann Fredy Böni wusste das zu würdigen.

Ronny Wittenwiler

So schnell kanns gehen. Gerade erst fertig erstellt, schon bricht beim neuen Bezirksschulhaus im Steinli ein Feuer aus. Richard Urich, Kommandant der Feuerwehr Möhlin, sagt es konkret, während seine Mannen und Frauen noch an der Arbeit sind: «Brand im Velokeller des neuen Schulhauses mit starker Rauchentwicklung. Vier Personenrettungen sind notwendig.» Glücklicherweise, sowas bringen Schlussproben in der Regel mit sich, war alles nur fiktiv. Das Steinli-Areal mit seinem neuen Ergänzungsbau gab an diesem goldenen Herbstsamstag die perfekte Kulisse für den geprobten Ernstfall.

«Eine Schlussübung gehört nun mal dazu»
«Dadurch,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses