Herbert Weiss als Laufenburger Stadtammann bestätigt, Meinrad Schraner abgewählt

| So, 26. Sep. 2021
Herbert Weiss bleibt weiterhin Stadtammann von Laufenburg

Die Laufenburger Stadtratswahlen sind entschieden. Herbert Weiss wurde deutlich als Stadtammann bestätigt. Sein Herausforderer Meinrad Schraner hingegen wurde als Ratsmitglied abgewählt.

Die Wogen gingen in den letzten Wochen in Laufenburg hoch. Am heutigen Sonntag nun hat das Stimmvolk klar entschieden und den amtierenden Stadtammann Herbert Weiss mit 768 Stimmen als Ratsmitglied und mit 671 in seinem Ratsvorsitz bestätigt. Meinrad Schraner, bisher Vizeammann, war gegen Weiss angetreten und hat nun auf ganzer Linie verloren. Mit 401 Stimmen erreichte er das absolute Mehr von 469 Stimmen nicht und wurde somit als Ratsmitglied abgewählt.

Die bisherigen Ratsmitglieder Christian Rüede (771 Stimmen), André Maier (524 Stimmen) und Regina Erhard (735 Stimmen) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Laufenburger Stadtrat wird Rebecca Melton einziehen. Sie erhielt 664 Stimmen.

Christian Rüede wird zudem mit 580 Stimmen auch neuer Vizeammann von Laufenburg. André Maier, der ebenfalls für dieses Amt kandidiert hatte, erhielt 300 Stimmen. Nicht als Stadtratsmitglied gewählt wurde Patrick Bernhart. Er konnte 512 Stimmen auf sich vereinen.

Die Stimmbeteiligung lag bei 53,4 Prozent. (sh)

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses