Mehr Platz für Schüler und Vereine

Mi, 07. Apr. 2021

Spatenstich für neue Dreifach-Turnhalle in Rheinfelden

Rund 16 Millionen Franken investiert die Stadt Rheinfelden in den Bau einer zweiten Dreifach-Turnhalle im Engerfeld. Gestern erfolgte der Spatenstich. Bis Ende 2022 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Valentin Zumsteg

Ein kleiner Spatenstich für ein grosses Projekt: Coronabedingt wurde am Dienstag der Startschuss fü r den Neu bau der Dreifach-Turnhalle im Rheinfelder Engerfeld nur mit wenigen geladenen Gästen gefeiert. «Das ist ein besonderer Moment», sagte Stadtammann Franco Mazzi. Er erinnerte daran, dass die Stadt insgesamt rund 50 Millionen Franken in die Sanierung und Erweiterung der Schulanlage Engerfeld investierte und investiert. «Diese Dreifach-Turnhalle ist der letzte Teil eines riesigen Investitionsvorhabens der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses