«Wir sind mit dieser Anlage geradezu verwöhnt»

Mi, 09. Dez. 2020

Stein: Eine rundum attraktive überregionale Sportarena

Nach jahrelanger sukzessiver Entwicklung ist die Gemeinde Stein zu einer beneidenswert attraktiven und vielfältigen Sportarena gekommen, welche Fussballplätze, eine regionale Leichtathletikanlage, die Novartis Sportanlage und das Sportcenter Bustelbach auf kompaktem Areal umschliesst.

Paul Roppel

Was sich heute in der Gemeinde Stein, hart an der Grenze zu Münchwilen und am Rande zum Sisslerfeld, auf grossf lächigem Areal beim Bustelbach als prächtige und vielfältige Sportarena präsentiert, hat 1962 seinen Auftakt genommen. Dem frisch gegründeten Fussballclub hatte die Gemeinde eine Matte am äussersten Gemeindezipfel ausserhalb der Bauzone als künftiges Spielfeld zur Verfügung gestellt, die der Verein mit viel Fronarbeit in einen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Die Anlage liegt ganz auf "Münchwiler Boden".
Die Anlage liegt ganz auf "Münchwiler Boden".
Hart an der Grenze ist vielleicht nicht ganz korrekt. Da täte eine bessere Recherche not.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses