Vom Sonntagsschüler zum Sigrist

Mi, 14. Okt. 2020

Sein Stellenantritt in der reformierten Kirche Frick war überschattet von den Differenzen um einen Pfarrer. Umso grösser ist seine Freude darüber, dass sich das Puzzle nun wieder zusammenfügt. Die NFZ besuchte Martin Amsler an seinem Arbeitsort.

Simone Rufli

Kräuter, Spargeln, eine Trockenmauer für Eidechsen, Benjeshecken, ein Korb voller Laub – der Aussenbereich bei der reformierten Kirche hat sich verändert und mittendrin steht Martin Amsler. Sigrist, Abwart, zuständig für den Aussenbereich. «Wir wollen der Natur Raum lassen und sie gleichzeitig den Kindern spielerisch näherbringen.»

Viele kirchliche Anlässe konnten wegen Corona nicht oder nur im kleinen Rahmen durchgeführt werden. Wie hat Martin Amsler die weitgehend kontaktlose Zeit verbracht? «Anstelle der Ferienplauschwoche habe…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses