Franziska Gasser mit Glanzresultat

Do, 08. Okt. 2020

Bisher wurden im Bezirk Rheinfelden zwei Schiesskreise mit je einem Schiessplatz gebildet, wo jeweils an einem gesamtschweizerisch definierten Wochenende das Feldschiessen stattfand. Diese Organisationsform wurde in diesem speziellen Jahr geändert. Im Bezirk Rheinfelden konnte jeder Verein, wenn er das wollte, in Eigenregie Vorschiessen abhalten. Wer nicht an diesen Vorschiessen teilnehmen konnte oder wollte, hatte die Gelegenheit, am Hauptwochenende in der Gemeinschaftsschiessanlage Röti an diesem traditionellen Anlass teilzunehmen. Besonders zu erwähnen sind die 71 Punkte (von 72 möglichen) von Franziska Gasser, SG Möhlin (die NFZ berichtete) sowie die 67 und 65 Punkte der Nachwuchsschützen Robin Freiermuth, SV Zeiningen und Jan Grauwiler, FSG Wegenstetten. Mit der Pistole erreichte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses