Bronze für Matthias Kyburz an der Schweizermeisterschaft

| Mo, 14. Sep. 2020
Matthias Kyburz holt sich an der Langdistanz-Schweizermeisterschaft im Orientierungslauf die Bronzemedaille. Foto: zVg

Matthias Kyburz (OLK Fricktal) läuft an der Langdistanz-Schweizermeisterschaft im Orientierungslauf in Steinmauer hinter Daniel Hubmann und Florian Howald auf den dritten Platz und holt sich damit die Bronzemedaille.

Daniel Hubmann (OL Regio Wil) verteidigt seinen Titel aus dem letzten Jahr und kürt sich auch in diesem Jahr zum Schweizermeister über die OL-Langdistanz. Auf den zweiten Rang läuft Florian Howald (OLG Herzogenbuchsee). Das Podest komplettiert Matthias Kyburz (OLK Fricktal), der noch immer gesundheitlich mit den Auswirkungen seiner Krankheit vor wenigen Wochen zu kämpfen hat. (mgt)

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses