Eine Investition in Kinder und Familien

Do, 06. Aug. 2020

Tagesstrukturen für das Wegenstettertal

Nach den Sommerferien bietet die Gemeinde Zuzgen Tagesstrukturen an. Kindergärtler und Primarschüler des Wegenstettertals haben somit die Möglichkeit einer ganztägigen Betreuung, ergänzend zum regulären Unterricht.

Janine Tschopp

«Wir wollen Kindern und ihren Eltern ein Angebot machen und als familienund kinderfreundliche Gemeinde ein Zeichen setzen», sagt Daniel Hollinger, Gemeindeammann von Zuzgen. Ab nächster Woche bietet die Gemeinde schulergänzende Tagesstrukturen für das ganze Wegenstettertal an. Neben einer Betreuung vor Schulbeginn, einer Mittagspause mit Verpflegung wird auch eine Nachmittagsbetreuung angeboten. Das bedeutet, dass Kindergärtler und Primarschüler die Möglichkeit haben, ab 6.45 bis 18 Uhr, ergänzend zum regulären…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Möhlin lehnt Kredit für Testplanung ab

Die Testplanung für das Gebiet beim Bahnhof Möhlin kann nicht durchgeführt werden. Mit 1312 Ja gegen 1574 Nein haben die Möhliner Stimmbürger den Kredit von brutto 480 000 Franken (Anteil Möhlin: 160 000 Franken) am Sonntag in einer Referendumsabstimmung abgelehnt.