Greta, Trump und der Rheinsteg waren die grossen Sujets

Di, 25. Feb. 2020

Vergnügliche Schnitzelbank-Parade in den Rheinfelder Beizen

Der Schnitzelbank-Abend lockte einmal mehr Hunderte von Fasnachtsbegeisterten in die Rheinfelder Beizen. Fast nach jedem Sujet gab es lautes Gelächter und langanhaltenden Beifall.

Edi Strub

Einige der Sujets waren lokal fricktalerisch. Zum Beispiel der tragische Tod eines eigensinnigen roten Katers aus Rheinfelden. «Nino, alle liebten Nino. Im Herzen bleibst du hier,» klagten die CHAIpirinhas. Für Spott sorgte die missglückte und dann immer weiter hinausgeschobene erste Landung des Basler Rhystärns. «Kein Schiff wird kommen», hiess einer der Refrains der Roothuus-Schnäpfe zum Sujet. Zuerst weil es zu wenig Wasser hatte, dann weil die Schifflände nicht fertig wurde und zuletzt, weil man die Fische schonen musste. Der Rhystärn…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses