Im fünften Spiel hat es den TV Möhlin erwischt

Di, 01. Okt. 2019

Die NLB-Handballer kassieren ihre erste Saisonniederlage

Nach dem optimalen Saisonstart wollten die Fricktaler auswärts gegen die SG Wädenswil/Horgen einen weiteren Sieg einfahren. Am Schluss resultierte eine 19:32 Niederlage.

Der TV Möhlin reiste mit vier Siegen aus ebenso vielen Spielen an den Zürichsee. Gegen die bis dahin punktelose SG Wädenswil/Horgen sollte der nächste Erfolg eingefahren werden. Aber in der Nationalliga B darf man keine Mannschaft unterschätzen, an einem guten Tag kann da jeder jeden schlagen. Wädenswil/ Horgen hatte bis dahin zwar alle Spiele verloren, aber dadurch durfte man sich nicht täuschen lassen. Denn das Startprogramm hatte es für die Zürcher in sich: Die ersten vier Gegner hiessen Solothurn, Kadetten Espoirs, Baden und Stans. Das sind allesamt…

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Das «Sole uno» öffnet wieder mit beschränkter Gästezahl

Rund drei Monate lang war das «Sole uno» im Parkresort Rheinfelden geschlossen. Die Umsatzeinbusse liegt bei zirka 2,5 Millionen Franken. Am kommenden Samstag darf der Betrieb wieder öffnen. Die Zahl der Gäste wird aber beschränkt.