Balladen und «Neuland»

Do, 10. Okt. 2019
Das Vokalensemble Weil am Rhein gastiert in Möhlin. «Die Zwei und der mit der Tuba» werden das Ensemble ergänzen. Foto: zVg

Das Vokalensemble Weil am Rhein hat mit Silke Marchfeld dreibis fünfstimmige Arrangements einstudiert, unter anderem Summertime, Sound of Silence, Sailing, Deep River, Irish Blessing, Eternal Flame, Plaisir d’amour, Swanee River von Carsten Gerlitz und Nicholas Hare für Frauen-Vokalensemble. «Die Zwei und der mit der Tuba», mit Andreas Wäldele (Violine/Mandoline), Thomas Bergmann (Gitarre) und Jörgen Welander (Tuba) werden das Vokalensemble in wunderbarer Weise ergänzen. «Für das Vokalensemble ist diese Klangwelt absolutes Neuland, eine Premiere und Bereicherung», heisst es in der Einladung zum Konzert. Dieses findet am Sonntag, 13. Oktober, 18 Uhr, in der reformierten Kirche in Möhlin statt.

Der Eintritt ist frei; es wird eine Kollekte zur Deckung der Kosten eingezogen. (mgt)

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses