Kranken Kindern ein Lachen schenken

Di, 30. Jul. 2019

Das Incontro-Kochteam der reformierten Kirche der Region Rheinfelden (Rheinfelden, Kaiseraugst, Magden, Olsberg) spendet Einnahmen des Mittagstisches für einen guten Zweck. So konnte kürzlich ein Check über 1000 Franken an Mitarbeiter der Stiftung Theodora übergeben werden. Diese Stiftung finanziert die Spitalclowns (Traumdoktoren genannt), welche den Kindern ein Lachen auf ihr Gesicht zaubern.

Der Incontro-Mittagstisch ist ein Ort der Begegnung und der Freude, ein Ort, um in Gesellschaft ein wenig Zeit zu verbringen und ein feines Zmittag in geselliger Runde zu geniessen. Dass der Überschuss nun auch noch einem guten Zweck zugeführt wird, ist eine weitere schöne Geste der freiwilligen Helferinnen und Helfer. Der Incontro-Mittagstisch findet zirka zwei Mal monatlich freitags im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses