Kein klares Bekenntnis

Di, 12. Mär. 2019

Knapp drei Jahre nach der erfolgreichen Petition gegen die Schliessung des BZF, gab es zuletzt wieder Diskussionen über die Umstrukturierung der Standorte der Berufsschulen im Aargau. Am letzten Montag hat die Regierung ihre Pläne mit einem Standortkonzept vorgestellt. Der Standort in Rheinfelden wird auf drei Berufsfelder reduziert. Die gewerblich-industrielle Berufsschule verschwindet aus dem Fricktal. Dafür wird das KV leicht gestärkt, neu kann in Rheinfelden die Berufsmaturität absolviert werden. Zudem wird es im Engerfeld einen Aussenstandort der Berufsschule für Gesundheit und Soziales geben. Dieses Konzept ist leider kein klares Bekenntnis zum Berufsbildungszentrum Fricktal. Es liegt jetzt viel an den Verantwortlichen (Vorstand, Schulleitung) neue Strategien und Ideen für den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses