Über eine Tonne Fisch

Do, 12. Jul. 2018

Am vorletzten Juni-Wochenende lud der Rhein-Club Rheinfelden zum jährlichen Fischessen. Bei Sonnenschein erschienen am Freitagabend die ersten Gäste auf dem Vereinsgelände. Die ersten Fische wurden bereits um 18 Uhr serviert. Wie immer bot der Rhein-Club seine bekannten ganzen Hechte sowie Zanderfilet an. Innert einer Stunde war das Festzelt bereits besetzt. Die Fischküche lief auf Hochtouren. Am Samstag war durch das hochsommerliche Wetter am meisten Betrieb. Der Rhein-Club erfreute sich über ein sehr gut besetztes Festzelt, welches am Abend sein Highlight fand, als das Duo «Räbse Gnom» die Gäste zum Tanz aufbot.

Der Sonntag lief ebenfalls sehr gut. Nebst den üblichen Stammgästen kamen auch Leute, die das erste Mal beim Rhein-Club zu Gast waren. Zum Feierabend der Fischküche wurden auch…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses