Zwei Siege

Di, 23. Nov. 2021

U15-Rollhockey-Turnier in Gipf-Oberfrick

Der erste Gegner der Gipf-Oberfricker U15 am vergangenen Sonntag war der HC Münsingen. Die Heimmannschaft begann druckvoll, setzte sich von Beginn an in der gegnerischen Angriffszone fest und liess den Münsingern kaum Raum, ihr eigenes Spiel aufzuziehen. Aber trotz unzähliger Schüsse auf das gegnerische Tor konnte kein Treffer platziert werden. Auch in der zweiten Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. Mit zunehmender Spieldauer liess die Konzentration der Gipf-Oberfricker nach, Münsingen kam besser ins Spiel und das Spiel wurde offener. Allerdings blieb die Partie torlos, so dass es nach regulärer Spielzeit ins Penaltyschiessen ging. Hier setzte sich schlussendlich das Team aus Gipf-Oberfrick durch und gewann mit 1:0.

Im zweiten Match trat…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses