Nez Rouge fährt wieder nicht

Do, 25. Nov. 2021

Die Verantwortlichen von Nez Rouge Aargau haben entschieden: Auch in diesem Jahr gibt es keine Fahrten. Bis zuletzt hatten die Verantwortlichen um Vereinspräsident Heinz Fehlmann gehofft, dass in diesem Jahr eine Aktion stattfinden kann. Doch jetzt ist klar: Die Autos der freiwilligen Fahrerinnen und Fahrer bleiben auch in diesem Jahr in der Garage. Die Freiwilligen werden auch im kommenden Dezember keine Einsätze fahren. Es ist bereits das zweite Mal in Folge, dass die Aktion wegen der Coronapandemie nicht durchgeführt werden kann. (nfz)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses