Mehrere Corona-Fälle im Möhliner Stadelbach

Sa, 20. Nov. 2021
Das Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach in Möhlin.

Im Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach in Möhlin wurden mehrere Bewohnende und Mitarbeitende positiv auf Corona getestet. Besucherinnen und Besucher haben ab sofort keinen Zutritt mehr.

«Im Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach sind mehrere Bewohnende und Mitarbeitende heute positiv auf Covid getestet worden», heisst es in einer Medienmitteilung vom Samstagabend. Und: Das Departement für Gesundheit und Soziales (DGS) des Kantons Aargau sei über die Situation informiert worden.

Vorstand und Geschäftsleitung des Stadelbach hätten beschlossen, das Wohn- und Pflegezentrum für externe Besuchende und Dienstleistende zu schliessen. Gleichzeitig seien die Massnahmen im Haus erhöht worden, um eine weitere Ansteckung zu verhindern. Für die palliativ betreuten Bewohnerinnen und Bewohner des Stadelbach würden Ausnahmeregelungen gelten.

Weiter heisst es in der Mitteilung: «Diese Regelungen gelten ab sofort und bis auf Weiteres. In Absprache mit dem DGS wird ab nächster Woche eine sogenannte Ausbruchskontrolle durchgeführt, in der alle Bewohnenden und Mitarbeitenden drei Mal getestet werden. Die Massnahmen können aufgehoben werden, wenn nach dem dritten Test alle negativ getestet wurden und die erkrankten Bewohnenden wieder gesund sind.» (mgt/nfz)

Mehr: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses