Fricktaler Radsportteam gewinnt «Tour de Faso»

Di, 16. Nov. 2021

Sieg von Daniel Bichlmann an der afrikanischen «Tour de France»

Dank einer sagenhaften Teamleistung gewann Daniel Bichlmann vom Fricktaler Radsportteam Team Kibag-Obor-CKT mit der «Tour du Faso» das wichtigste Radrennen in Afrika, zudem beendet der junge Jan Stöckli die 10-tägige Rundfahrt über 1270 Kilometer auf dem 6. Rang.

Den Grundstein legte Bichlmann mit dem Foto-Finish-Sieg auf der 5. Etappe, nachdem er bereits bei der 3. Etappe Zweiter wurde und um Haaresbreite geschlagen wurde. Die 7. Etappe, ein Mannschaftszeitfahren über 33 Kilometer, konnte Kibag-Obor-CKT – mit über 52km/h unterwegs – ebenfalls auf Rang zwei beenden. Dann der grosse Schlag des Kibag-Teams auf der 8. Etappe, in die Bichlmann als 4. der Gesamtwertung startete. Eine Gruppe von 20 Fahrern setzte sich früh ab,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses