Die Fricktaler Mittelschule kommt nach Stein

| Di, 09. Nov. 2021

Der Entscheid ist gefällt: Die geplante Fricktaler Mittelschule wird in Stein gebaut. Dies hat der Grosse Rat am Dienstag beschlossen.

 

Es blieb spannend mit zum letzten Moment. Der Grosse Rat hatte am Dienstag über den Standort für die Mittelschule Fricktal zu befinden. Von den valablen Standorten Stein, Rheinfelden und Frick hatte der Regierungsrat dem Grossen Rat das Gebiet Neumatt Ost in Stein vorgeschlagen. Das 40000 Quadratmeter grosse Grundstück biete optimale Voraussetzungen für die künftige Kantonsschule. In der Anhörung hatten sich die Kantonalparteien SVP, FDP und Die Mitte für den regierungsrätlichen Vorschlag ausgesprochen. SP, GLP und Grüne waren für Rheinfelden. Nach intensiven Diskussionen lehnte der Grosse Rat Rheinfelden mit 81 Nein- gegen 48-Ja Stimmen ab. Somit wird in Stein die neue Mittelschule Fricktal gebaut. Bezugsbereit soll sie Mitte 2029 sein. (sh)

 

Ausführlicher Bericht in der NFZ vom Donnerstag.

Mehr: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses