Totentanz-Ausstellung

Do, 14. Okt. 2021

Der Kaiseraugster Künstler Beat Frutiger, geboren 1952 in Bern, arbeitete über drei Jahrzehnte als Kunstlehrer an der Sekundarschule in Muttenz. Seit 2013 ist er freischaffender Künstler und Autor. Nun hat er, rechtzeitig auf den Totenmonat November hin, gemeinsam mit seinem Modell Sonja ein Buch mit dem Titel «Totentanz» herausgegeben. Seine Totentanz-Bilder sind im November in Grossformat im reformierten Kirchgemeindehaus Kaiseraugst zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung mit dem Gottesdienst am Sonntag, 17. Oktober.

Frutigers Kunst führt Welten zusammen. Die Bilder sind aus dem Spannungsfeld von «Realismus und Idealismus, Naturalismus und Abstraktion» entstanden, sie verbinden, unter technischem Gesichtspunkt, Fotografie und Zeichnung, Body Painting und japanische Tuschmalerei. Und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses