Kyburz wird Gesamtweltcup-Zweiter

Di, 05. Okt. 2021
Matthias Kyburz wird Gesamtweltcup-Zweiter hinter Kasper Fosser und vor dem Schweizer Daniel Hubmann. Foto: zVg

OL-Läufer Matthias Kyburz aus Möhlin hat den zweiten Platz im Gesamtweltcup geholt. Das Weltcupfinale fand in Cortina d’Ampezzo in Italien statt. In den Rennen über die Langdistanz und Mitteldistanz wurde er Zweiter, jeweils hinter dem jungen Norweger Kasper Fosser. Diese beiden Top-Plätze brachten ihm den zweiten Platz im Gesamtweltcup ein, wo er auch dem Norweger Fosser den Vortritt lassen musst.

Am letzten Tag konnte er mit der Schweizer-Sprintstaffel auch noch den dritten Platz holen. Somit endet eine sehr erfolgreiche Saison, in welcher Matthias Kyburz unter anderem Weltmeister und zweifacher Europameister wurde. (mgt)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses