Keiser kandidiert als Gemeindeammann

Di, 12. Okt. 2021

Am 26. September wurde der amtierende und sich wieder zur Verfügung stellende Gemeindeammann Christoph Koch vom Oeschger Stimmvolk nicht für eine weitere Amtsperiode bestätigt. Deshalb musste ein zweiter Wahlgang für das Amt des Gemeindeammannes angesetzt werden. Innert der gesetzlichen Meldefrist hat sich als einziger Kandidat Yves Keiser beworben. Der 39-jährige Familienvater wurde am 26. September als neuer Vizeammann gewählt. Nun stellt er sich für die nächsten vier Jahre als Ammann zur Verfügung. (sh)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses