hesch gwüsst?

Fr, 22. Okt. 2021

Unsere Brille

Robert Conrad

Die Bezeichnung Brille leitet sich vom spätmittelhochdeutschen Wort berille (von griechisch-lateinisch beryllus) ab. Dieses wiederum wird zurückgeführt auf das Mineral Beryll. Aus diesem Halbedelstein wurden Sichtfenster für Reliquiare und Monstranzen geschliffen. Dies waren die Vorläufer, bis man begann, Gläser zu schleifen, die in einem Gestell montiert zur Brille wurden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses