Feldschlösschen plant Neubau von Logistik-Gebäude

Do, 14. Okt. 2021

Checkpoint für externe LKW-Chauffeure

Auf dem östlichen Teil des Brauerei-Areals in Rheinfelden will Feldschlösschen eine neue Anlaufstelle für externe Lastwagen-Chauffeure realisieren. Das Bauprojekt liegt derzeit öffentlich auf.

Valentin Zumsteg

Feldschlösschen ist eine traditionsreiche Brauerei, aber auch ein moderner Produktionsbetrieb. Täglich fahren zahlreiche Lastwagen die Firma an. Seit die Büroliegenschaft gegenüber des Empfangsgebäudes abgerissen ist, befindet sich die Anmelde- und Anlaufstelle für die externen LKW-Chauffeure vorübergehend in einem Container. Dies soll nun aber geändert werden.

Neuorganisation der Verkehrsflüsse
«Im Rahmen der Neuorganisation aller relevanten Verkehrs- und Fussgängerf lüsse auf dem gesamten Areal ist geplant, dass ein Checkpoint-Gebäude…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses