Start in schwieriger Zeit gut gemeistert

Mi, 15. Sep. 2021

Die Betreiber des neuen «Stork’s Corner Pub» sind zufrieden

Mitten in der Corona-Zeit ist im vergangenen Herbst das «Stork’s Corner» in Rheinfelden eröffnet worden. Obwohl schon kurz nach dem Start ein langer Lockdown kam, ziehen die Betreiber eine positive Bilanz.

Valentin Zumsteg

Einen solchen Start wünscht man sich nicht: Im vergangenen Oktober haben die Betreiber der erfolgreichen Basler «Sandoase» die ehemalige «National-Bar» in der Rheinfelder Kupfergasse übernommen und nach einem kleinen Umbau als «Stork’s Corner Pub» wiedereröffnet. Hatte sich im Sommer 2020 die Corona-Situation weitgehend beruhigt, verschärfte sich die Lage im Herbst zusehends. In der Anfangszeit mussten deswegen die Kontaktdaten der Gäste aufgenommen werden, kurz vor Weihnachten folgte dann der mehrmonatige…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses