Ärgerliche Auftaktniederlage

Do, 16. Sep. 2021

Unihockey Fricktal: 1.-Ligist gibt den Sieg aus der Hand

Gleich fünf Teams von Unihockey Fricktal starteten am vergangenen Wochenende in die neue Saison. Obwohl die in der 1. Liga spielenden Fricktaler in der Verlängerung mit 6:7 gegen Deitingen verloren gab es zum Saisonauftakt Grund zur Freude.

Zwei Punkte verloren oder einen Punkt gewonnen? Diese Frage stellten sich am Samstagabend die Spieler der ersten Mannschaft. Nachdem klaren Cupsieg am Donnerstagabend gegen einen Unterklassigen, zeigten die Fricktaler am Wochenende in Magden, dass sie auch mit dem TSV Unihockey Deitingen mithalten können. Eine 6:4-Führung brachte das Heimteam allerdings nicht über die Zeit, wenige Sekunden vor Schluss erzielten die Deitinger den Ausgleichstreffer, und entschieden das Spiel der beiden 1. Ligisten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Badisch-Rheinfelden muss in den sauren Apfel beissen

Ungeplante Kosten von 1,8 Millionen Euro für «fremde» Strassenbrücke: Weil die Strassenbrücke über die Basler Strasse für den innerstädtischen Verkehr unverzichtbar ist, muss die Stadt Badisch-Rheinfelden trotz rigidem Sparkurs tief in den Säckel greifen.