SP portiert Gunthard Niederbäumer als Vizeammann

Do, 22. Jul. 2021

Die SP Frick setzt für die bevorstehenden Kommunalwahlen vom 26. September einerseits auf Kontinuität und nominiert ihren bisherigen Gemeinderat Gunthard Niederbäumer für eine weitere Amtsperiode. Der 59-jährige Klimatologe hat sich in den letzten acht Jahren aktiv für das Wohl der Gemeinde engagiert. Nach dem Rücktritt seines langjährigen Amtskollegen, Christian Fricker, stellt er sich neu auch als Vizeammann zur Verfügung (die NFZ berichtete). Für den freien Sitz in der Finanzkommission kandidiert mit Anina Sax-Aeschbacher andererseits auch ein neues Gesicht. Die 32-jährige Politologin ist durch ihre Tätigkeit als Leiterin Wahlen und Abstimmungen beim Kanton Aargau bestens mit den politischen Geschicken der Gemeinden betraut und bringt gute Voraussetzungen für dieses Amt mit. Im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses