So sah der Eingang zum Kurbrunnen 1925 aus

Fr, 23. Jul. 2021
Foto: zVg

Das architektonisch originellste Gebäude, das in Rheinfelden in der Zwischenkriegszeit entstand, war der Eingangspavillon zum Kurbrunnen. Trotz Einwänden und grossem Widerstand verschiedenster Art musste er 1979 einem Neubau weichen – der vielleicht in ein paar Jahren oder Jahrzehnten wieder einem Neubau weichen wird. (nfz)

 

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses