Junge Winzer geehrt

Do, 08. Jul. 2021
Regierungsrat Markus Dieth (links), Severin Furer und Pascal Furer. Foto: Reinhard Bachmann

Branchenverband Aargauer Wein

UEKEN. Roland Michel, Präsident des Branchenverbands Aargauer Wein, freute sich über den Grossaufmarsch von Winzerinnen und Winzern im Festzelt des Weinbaubetriebs Fehr + Engeli, in Ueken. Regierungsrat und Landwirtschaftsdirektor Markus Dieth ehrte mit seiner Anwesenheit die Weinproduzenten und lobte: «Wir dürfen stolz auf die hohe Qualität des Aargauer Weine sein und geniessen ihn sehr gerne». Grossratspräsident Pascal Furrer und Regierungsrat Dieth ehrten mit der Übergabe der Zeugnisse und Geschenke: Fadri Donatsch, Malans, Lehrbetrieb Meier Andreas & Co., Würenlingen; Sutter Patric, Oberentfelden, Lehrbetrieb FIBL, Frick; Clemen Yvonne, Auenstein, Lehrbetrieb Weinbau Baumgartner, Tegerfelden; Furer Severin, Staufen, Lehrbetrieb Fehr & Engeli, Ueken; Bucher Jasmin, Möriken, Lehrbetrieb Wehrli Weinbau AG, Küttigen; Schenk Friederike, Bremgarten, Lehrbetrieb Zweifel & Co. AG, Zürich und Wetzel Roman Michael, Ennetbaden, Lehrbetrieb Wunderlin Gerhard, Zeiningen. Erfreulicherweise stellten sich alle Vorstandsmitglieder und Rechnungsrevisoren zur Wiederwahl. Peter Wehrli, Ehrenpräsident, leitete die Wahl des Vorstandes: Roland Michel, Präsident, Michael Wetzel, Finanzchef, Urs Gasser, Präsident AOC Kommission, Markus Fuchs, Leiter Marketing, Sibylle Büchli, Aktivitäten, Pascal Furer, Geschäftsleitung und neu Yannick Wag ner, Fachspezialist Weinbau, Nachfolger von Urs Podzorski.

Am 1. August wird der Tag der offenen Weinkeller durchgeführt. Am 3./4. September gibt es «Hackdays» am Landwirtschaftlichen Bildung- und Beratungszentrum Liebegg. Die Herbstversammlung findet am 15. November statt. Die Diplomfeier «Aargauer Weingenuss» ist am 23. November geplant. Markus Fuchs, Marketingleiter, hat die Webseite überarbeitet und nachfragefreundlicher gestaltet. Er will die Kommunikation speziell mit jungen Konsumenten und Konsumentinnen vertiefen.

Die Tage der offenen Weinkellertüren finden am 1., 4. und 5. Mai 2022 statt. Betriebe aus allen Rebbaugebieten des Kantons sind beteiligt. Die Finaldegustation zur Wahl des Aargauer Staatsweins 2022 findet am 14. Juni, statt. Der Kanton Aargau ist Ehrengast am 14. August 1922 am Marché-Concours national de chevaux in Saignelégier. Roland Michel gratulierte Noel Baumgartner, Baumgartner Weine, Tegerfelden und Marvin Fürst, Weingut Fürst, Hornussen zu zwei Podestplätzen als beliebteste Nachwuchswinzer der Schweiz (Fachzeitschrift Falstaff). (rb)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses