«Es gab nur zu verlieren»

So, 18. Jul. 2021

Der Weltklasse-Schwimmer Yannick Käser (29) spricht über seine Krebsdiagnose

Diesen Sommer hat sich der Mumpfer Weltklasse-Schwimmer Yannick Käser anders vorgestellt. Aus heiterem Himmel erhielt der Fricktaler vor gut zwei Monaten eine Krebsdiagnose. Die Möglichkeit, sich für die Olympischen Spiele in Tokio zu qualifizieren, ist in weite Ferne gerückt.

Janine Tschopp

Wenn ein eingeschriebener Brief von der Stiftung «Antidoping Schweiz» ins Haus flattert, ist das nie gut. Entsprechend hatte der Mumpfer Weltklasse-Schwimmer Yannick Käser ein schlechtes Gefühl, als er den Umschlag öffnete. Es wurde in der Tat eine positive Substanz in seiner Urinprobe gefunden. «Normalerweise wird man dann direkt gesperrt», weiss Käser. Es gibt auch die Möglichkeit, dass der Nachweis mit einer…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending