Motocross-Revival in Schupfart

Do, 17. Jun. 2021

40 Jahre nach dem letzten Motocross-Rennen will der Velo-Moto-Club Schupfart seine Geschichte nochmals aufleben lassen. Am 17. Oktober sollen auf der Original-WM-Strecke im Thal in Schupfart frühere und heutige Motorräder in Demoläufen vorgeführt werden. Höhepunkt wird der Revival-Lauf mit ehemaligen Schupfarter Motocross-Teilnehmern.

Birke Luu

In Schupfart fanden zwischen 1967 und 1981 internationale Motocross-Rennen statt, darunter auch 1976 und 1979 WM-Läufe. Genau 40 Jahre ist das letzte Rennen her, darum plant der Velo-Moto-Club (VMC) Schupfart, der diese organisierte, im Herbst ein besonderes Motocross-Revival. «Die meisten ehemaligen Fahrer und Helfer leben noch, daher ist es ein guter Zeitpunkt für diesen einmaligen Event», erklärt Doris Müller, Präsidentin des VMC Schupfart.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending