Markus Dieth wird Präsident

Do, 10. Jun. 2021

Die Nordwestschweizer Regierungskonferenz (NWRK) hat den Aargauer Regierungsrat Markus Dieth zum neuen Präsidenten für die Jahre 2021–2023 gewählt. «In den kommenden zwei Jahren werde ich mich insbesondere dafür einsetzen, dass die Nordwestschweiz als die bedeutende, bevölkerungsreiche und volkswirtschaftlich starke Region wahrgenommen wird, die sie ist. Sie soll im Bundesparlament, in der Bundesverwaltung, innerhalb der Konferenz der Kantonsregierungen und in der Öffentlichkeit Gehör finden», erklärte der Neugewählte.

Der Nordwestschweizer Regierungskonferenz gehören als Mitglieder die Kantone Solothurn, Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Aargau und Jura an. Insgesamt wohnen rund 1,5 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner in dieser Region. Die NWRK feiert dieses Jahr ihr 50-jähriges…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses