Kündigungen an den Schulen Effingen und Hornussen

Do, 10. Jun. 2021

An der Primarschule Effingen haben trotz der geringen Grösse in den letzten Jahren ein gutes halbes Dutzend Lehrerinnen und Lehrer gekündigt. Wer heute in der 6. Klasse ist, hatte während seiner gesamten Schulzeit jedes Jahr einen Lehrerwechsel. Ähnlich an der Schule Hornussen. Auch dort gab es mindestens acht Lehrerwechsel in acht Jahren.

Die Schulen teilen sich die Schulleitung. Das ist auch die einzige gemeinsame Konstante und vielleicht die Ursache des Problems.

Viele Effinger Eltern ziehen daraus die Konsequenzen. Einige sind weggezogen, andere wechseln zu Privatschulen, viele sind nur noch desillusioniert. Schulpflege und Gemeinderat wurden auf das Problem aufmerksam gemacht, bleiben jedoch untätig.

Primarschüler brauchen eine Bezugsperson, zu der sie Vertrauen aufbauen können. In…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses