«Engagement lokal» nimmt Fahrt auf

Fr, 11. Jun. 2021

Stadt schafft Teilzeitstelle

Seit geraumer Zeit hört man, dass der Nachwuchs in Vereinen fehle und dass immer mehr Menschen lieber ihr eigenes Süppchen kochen, als sich für die Gemeinschaft einzusetzen. Ist das so? Was dagegen tun? Solchen Fragen will das nationale Förderprojekt «engagement lokal» auf den Grund gehen und Abhilfe schaffen. Ziel ist, das freiwillige Engagement im Zusammenspiel mit der öffentlicher Hand, Wirtschaft und Zivilgesellschaft nachhaltig zu fördern. Dies erfolgt während der dreijährigen Förderphase modellhaft in schweizweit zehn Orten und Regionen. Rheinfelden wurde aus beinahe 50 Bewerbungen ausgewählt. «Seit Anfang 2021 nimmt das Rheinfelder ‹engagement lokal› konstant Fahrt auf», heisst es in einer Medienmitteilung.

Das Projekt wurde 2019 in einer Arbeitsgruppe…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses