Wohnen

Fr, 14. Mai. 2021

Kantonale Impfkampagne schreitet voran

In dieser Woche wurde die 100 000. Zweitimpfung im Aargau verabreicht. Ein Sechstel der impfberechtigten Bevölkerung ist damit vollständig geimpft.

In der vergangenen Woche haben im Kanton Aargau über 32 000 Personen eine Erst- oder Zweitimpfung erhalten. Mehr Impfdosen vorausgesetzt, kann die Zahl der Impfungen auf über 50 000 pro Woche gesteigert werden. Seit vergangenem Freitag ist die Impfung für alle Aargauerinnen und Aargauer möglich. Es erhalten also auch gesunde Personen im Alter von 16 bis 64 Jahren erste Impftermine. Bis alle registrierten Personen Termine erhalten haben, wird es aber mehrere Wochen dauern. Derzeit befinden sich knapp 110 000 Personen auf der Warteliste. Die bisher registrierten Personen sollten bis im Juni ihre Termine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses