Start der Aktion Schachtdeckel

Di, 04. Mai. 2021

Gemeinsame Massnahmen im Gewässerschutz

Mit dem Ersatz von offenen durch geschlossene Schachtdeckel auf landwirtschaftlichen Nutzflächen sollen bestehende Wasserinfrastrukturen sicherer und die Nahrungsmittelproduktion nachhaltiger werden.

Gemeinsam mit den Aargauer Gemeinden und den Landwirtschaftsbetrieben will der Kanton Aargau mit der «Aktion Schachtdeckel» in der Schweiz eine Vorbildfunktion einnehmen. Der Startschuss der Aktion fand letzte Woche auf dem Landwirtschaftsbetrieb von Daniel Habegger in Mägenwil statt. Mit dem Ersatz von offenen durch geschlossene Schachtdeckel werden auf landwirtschaftlichen Nutzflächen Eintritte von Nährstoffen und Pf lanzenschutzmitteln in Oberf lächengewässer eliminiert. «Damit kann ein weiterer Schritt in Richtung einer nachhaltig produzierenden…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses