Witte's Welt

Fr, 30. Apr. 2021

Mit den Augen meines Optikers

Ronny Wittenwiler

Das wussten Sie vielleicht noch nicht. Ich habe seit zwei Wochen eine Sehhilfe. «Jetzt hör emol uff mit dere Brülle!», sagte Maus stattdessen. Nicht mal der Typ von der Mondlandung habe damals so ein Riesentamtam gemacht wie ich jetzt.

Dass Neil Armstrong auch eine Brille hatte, wusste ich gar nicht. Aber das ist neumendurch auch egal. Hauptsache, ich gewöhne mich immer besser daran. Dass ich mit dem Ding nicht zurechtkomme, war zu Beginn denn auch wirklich meine grösste Sorge. Mein Optiker hat aber gleich am selben Tag gemeint, ich solle mich jederzeit melden, wenn es Probleme gibt.

Noch in derselben Nacht um halb zwei versuchte ich ihn auf dem Handy zu erreichen, konnte aber die Nummer nicht lesen, weil zwar ich im Bett lag, meine Brille…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses