Silke Waterstraat folgt auf Hansjörg Steck

Do, 01. Apr. 2021

Zweite Urabstimmung der Raiffeisenbank Möhlin

Die Raiffeisenbank Möhlin musste zum zweiten Mal Coronabedingt die traditionelle Generalversammlung absagen und führte stattdessen die zweite Urabstimmung in ihrer 96-jährigen Geschichte durch. Die Teilnahme an der schriftlichen Abstimmung fiel erfreulicherweise hoch aus und sämtlichen Anträgen wurde mit grossem Mehr zugestimmt.

1499 Genossenschafterinnen und Genossenschafter haben von ihrem Stimm- und Wahlrecht Gebrauch gemacht. Zum Vergleich, an den jährlichen Generalversammlungen nehmen im Schnitt rund 700 bis 800 Mitglieder teil. Dies zeigt die grosse Verbundenheit der Genossenschafterinnen und Genossenschafter zu ihrer Raiffeisenbank.

Die Jahresrechnung wurde genehmigt. Die Anteilscheine werden dem Antrag des Verwaltungsrats entsprechend mit 6,0 Prozent verzinst. Die Organe wurden entlastet, die bisherigen Mitglieder des Verwaltungsrates bestätigt, der Präsident des Verwaltungsrates wiedergewählt. Als Ersatz für das nach rund 25 Jahren zurücktretende Mitglied des Verwaltungsrates Hansjörg Steck wurde Silke Waterstraat gewählt. Die Arbeit von Hansjörg Steck wurde verdankt. Die Revisionsstelle für die Geschäftsjahre 2021 bis 2023 wird mit Ernst & Young (EY) besetzt. Zustimmung erhielt auch die befristete Einführung der Urabstimmung und des Reglements für die Urabstimmung insbesondere auch mit elektronischer Stimmabgabe.

Sämtliche Anträge wurden von den Mitgliedern mit grossem Mehr angenommen. Die detaillierten Abstimmungsergebnisse sind auf der Homepage unter www.raiffeisen.ch/ moehlin /urabstimmung nachzulesen.

Der Verwaltungsrat und die Bankleitung danken allen Genossenschafterinnen und Genossenschafter herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und die Teilnahme an der Urabstimmung 2021. Als kleine Entschädigung für die entgangene physische Generalversammlung und als Dankeschön für die aktive Stimmabgabe erhalten sämtliche Mitglieder, welche an der schriftlichen Abstimmung teilgenommen haben, in den nächsten Wochen einen Gutschein über CHF 50. Dieser Gutschein kann bei teilnehmenden Unternehmen in der Region eingelöst werden. Mit dieser Aktion unterstützt die Raiffeisenbank Möhlin gleichzeitig das lokale Gewerbe in dieser aussergewöhnlichen und herausfordernden Zeit. (mgt)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses