Salziges

Fr, 09. Apr. 2021

Spare in der Zeit, dann bist du bereit

Liebe Herren Regierungsräte (Frauen gibt es ja keine),
gerne beteilige ich mich hiermit an der Anhörung zum Mittelschulstandort im Fricktal. Soweit ich es verstanden habe, bewerben sich drei Fricktaler Gemeinden um die Schule: Stein, Frick und Rheinfelden. Welches ist der richtige Standort? Das lässt sich aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Aus christlicher Sicht wäre Frick zu favorisieren, denn bei der bisherigen Bewertung hat diese Gemeinde am wenigsten Punkte erhalten. Doch wie heisst es in der Bibel: Die Letzten werden die Ersten sein. Natürlich gibt es auch die geografische Betrachtung: Da wäre wohl Stein im Vorteil, denn diese Gemeinde ist zwar nicht der Mittelpunkt des Fricktals (der ist in Schupfart), aber fast. Allerdings sollte man…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses