Saison mit Aprilscherz eröffnet

Mi, 07. Apr. 2021

Kein Federer, dafür erste Matches auf der neuen Anlage

Um es gleich vorweg zu nehmen: Roger Federer kam am 1. April nicht nach Frick. Die Ankündigung seines Besuchs auf der neuen Anlage des Tennisclubs Frick war ein Aprilscherz.

Viele ahnten das wohl und so kamen am Donnerstag nur ein paar wenige Federer-Fans an den Juraweg, in der Hoffnung, dort ihr Idol anzutreffen. Ihnen half Vereinspräsident Massimo Fini über die leise Enttäuschung hinweg. Er begrüsste jeden Besucher, jede Besucherin einzeln und verteilte kleine Geschenke an die, die den Aprilscherz für bare Münze genommen hatten. Für die Mitglieder des TC Frick jedoch war der 1. April auch ohne den Weltstar ein Freudentag. Sie feierten Saisoneröffnung. Das führte dazu, dass die neuen Aussenplätze vom frühen Morgen an gut belegt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses