Osterfeuer – Symbol des Lebens

Do, 15. Apr. 2021

Um 21 Uhr leuchtete das Osterfeuer und die Osterliturgie begann mit dem Entzünden und Segnen der Osterkerze. Mit dem Einzug in die dunkle Kirche in Wegenstetten wurde es hell und leuchtend. Eine feierliche, abwechslungsreiche Osterliturgie wurde gefeiert. Weil im Moment nicht alle Menschen miteinander feiern können, fanden nach der Liturgie weitere österliche Impulse bei Dämmer- und Kerzenlicht statt. In den neuen Tag hinein erklang freudige Orgelmusik. Mit gemeinsamen Gebeten, dem Osterhalleluja zogen die Teilnehmenden und die Mitgestaltenden dankbar und froh in den Ostermorgen. Die Besucher hoffen, dass wieder einmal zu einer Meditation und Lichtnachtfeier eingeladen wird. (mgt) Foto: zVg

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses