Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt

Di, 27. Apr. 2021

Am Samstagabend, kurz vor 18.30 Uhr, erhielt die Polizei die Meldung über einen Selbstunfall eines Motorradlenkers auf der Benkenstrasse. Der Verunfallte sei nicht ansprechbar. Der 25-jährige Serbe aus der Region, welcher im Besitz des Lernfahrausweises ist, war mit einer Gruppe von Motorradfahrern, von Oberhof kommend, auf der Benkenstrasse in Richtung Passhöhe unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen verlor er in einer Rechtskurve die Beherrschung über sein Fahrzeug und stürzte zu Boden. Der Motorradlenker rutschte unter einen Weidezaun und blieb dort bewusstlos liegen. Das Motorrad schleuderte es mehrere Meter weiter. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der betroffene Motorradfahrer wieder ansprechbar. Er wurde mit einer Ambulanz mit Verdacht auf schwere Verletzungen ins…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses