Lernende brauen für den Brauernachwuchs

Fr, 30. Apr. 2021

Einsatz gegen Fachkräftemangel

Um dem Fachkräftemangel in der Schweizer Brauereibranche entgegenzuwirken, bringen drei Brauerlernende von Feldschlösschen ein Bier auf den Markt, dessen Verkaufserlös dem Ausbildungsfonds des Schweizer Brauerei-Verbands gespendet wird. Feldschlösschen Red Castle Ale ist ab sofort und für eine kurze Zeit in ausgewählten Coop Supermärkten erhältlich.

Dass die Kreativität zu einer der Stärken des heutigen Brauers gehört, beweisen Michael, Nicola und Jachym. Das sind drei Brauerlernende von Feldschlösschen, die von ihrem Ausbildungsbetrieb von der Auswahl des Bierstils bis zu den eingesetzten Rohstoffen freie Hand erhielten. So haben sie das Feldschlösschen Red Castle Ale eigenständig entwickelt und gebraut. Das Werk der angehenden Brauer ist für eine kurze…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses